[an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive][an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] (none) [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive][an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive][an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive][an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] (none) [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive][an error occurred while processing this directive]
 
[an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive]
Skåne Sjælland Linux User Group - http://www.sslug.dk Home   Subscribe   Mail Archive   Forum   Calendar   Search
MhonArc Date: [Date Prev] [Date Index] [Date Next]   Thread: [Date Prev] [Thread Index] [Date Next]   MhonArc
 

Re: [TEKNIK] mfc9860lpr er blevt væk!!!



6.1
Og problemet er rapporteret og forsøgt mengeleret ude på webben. Men
nix, har ik ku finde en løsning.

Venlig hilsen
Tommy Nikolajsen (oz1cys)

Fant noen erfaringer med å bruke brekkjern her:


http://forum.ubuntuusers.de/topic/77678/

Verfasst am: 07.03.2007, 18:11
Problem wurde jetzt nach ewigem rumprobieren gelöst: Smilie

Erst hab ich den cupswrapper mit gdebi installiert, dabei dann nicht
die Fehlermeldung gesehen,
dass die PPD Datei nicht kopiert werden konnte.
Das hab ich jetzt manuell gemacht und es funktioniert. Smilie


hab mir vor ein paar tagen den dcp130c gekauft. Er duck auch sehr schön und geht einigermassen problemlos zu installieren wenn man 2 dinge von der brotherseite berücksichtigt (http://forum.ubuntuusers.de/topic/75479/?highlight=)

bin bis jetzt zufrieden damit, kann aber noch keinen genauen
erfahrungsbericht geben, da ich ihn wie geagt auc her st ein paar tage
habe.


http://forum.ubuntuusers.de/topic/75479/?highlight=



   Brother DCP 130C

hab ich seit Kurzem

Zu 1: Du kannst bei Brother *.deb herunterladen.
Ganz ohne manuelle Frickelei gehts aber nicht: für den Scanner musste
ich http://solutions.brother.com/linux/sol/printer/linux/linux_faq.html#20
und für den Drucker
http://solutions.brother.com/linux/sol/printer/linux/linux_faq-2.html#10
befolgen.
Ist beides nix großes, aber trotzdem nicht perfekt.
Danach funktioniert aber alles.

Zu 2: Für den HP k.A. - aber der hat für die Farben nur eine
gesamt-Patrone, oder? Beim DCP sind alle einzeln.
Für den Brother kommen gerade vermehrt Fremdtinten raus, allerdings
habe ich bisher keine von InkTec oder Jettec gefunden, alles richtig
NoName.
Da aber eine Patrone für >400 Seiten gut ist, wird das bei mir auch
noch mindestens einen Monat dauern, bis es akut wird.

Zu 3: Druckkopfausrichtung habe ich auch in Windows noch nicht gesehen.
Der Brother hat einen permanent-Druckkopf. Ich nehme an, der sollte
nie schief werden...
Und eine mini-Reinigung macht der wohl von alleine alle paar Tage (war
noch nicht dabei) damit nix verklebt - dafür zieht er aber auch im
'ausgeschalteten' Zustand mit 7,5W noch halb so viel Strom wie beim
Drucken (hab ich gelesen, nicht gemessen).



Mvh
Jim Oksvold


 
Home   Subscribe   Mail Archive   Index   Calendar   Search

 
 
Questions about the web-pages to <www_admin>. Last modified 2007-04-01, 02:01 CEST [an error occurred while processing this directive]
This page is maintained by [an error occurred while processing this directive]MHonArc [an error occurred while processing this directive] # [an error occurred while processing this directive] *